#9 – Preis-Leistung: top!

Wider Erwarten und Instastory konnten wir uns vor der zweiten Maßnahmenwelle am 30. Oktober 2020 doch noch kurzfristig zu einer Aufnahme zusammenfinden. Daher lassen wir es mit der bisher längsten Folge ordentlich krachen und schaffen dieses Mal vier Weine (eigentlich fünf, aber das bleibt geheim).

An dieser Stelle bedanken wir uns bei Daniel Blaser (Miso, weshalb, warum? – Podcast) für den wirklich wunderbaren 2017 BASTARDA von FEDELLOS DO COUTO! Kein Sponsoring, sondern der Spaß am Teilen von schönen Dingen im Leben. Der hat Spaß gemacht!

Wir wünschen einen kurzweiligen Lockdown!

Wir trinken: Wein

Kapitel

Anmoderation00:00
Intro00:48
Eingang01:15
Martin: Martin Tesch Riesling Krone 201601:36
Manuel Bäuerchen03:42
Corona App04:44
Tesch Bäuerchen15:14
Quiche mit Räuchertofu16:44
Manuel kocht Königsberger Klopse17:16
Nils: Rosé De Xinomavro 201820:45
Ärzte bei den Tagesthemen26:12:00
schlechtestes Konzert34:38:00
Musik38:24:00
Erste Platte49:12:00
Bäuerchen Rosé55:34:00
Martin googelt nach Lightroom Presets01:05:18
Verkehrswende01:10:08
Friedrichsstraße01:15:03
Rauchen01:30:22
Jens: Fedellos do Couto – Bastarda 2017 (Daniel Blaser)01:39:44
Rottiserie Weingrün01:50:43
Tim Raue 2go01:53:54
Bäuerchen02:00:32
Fragen von Miriam (Kino)02:03:24
Nebenjobs02:08:33
Geldausgabe wofür?02:18:12
Manuel: Oberhofer Cabernet Sauvignon Kirchhöhe 201502:27:24
Welche Songs beschreiben Dein Leben?02:39:03
Hosen: Kauf mich02:49:50
Campino bei Harald Schmidt (ab Min. 38:00) 02:50:31
Charly Hübner02:54:25
Vegane Weine02:58:40
Bäuerchen02:59:56
Halloween03:03:37
Kalbsbries komt nicht in die Königsberger Klopse03:06:42
Gekochte Eier03:09:27
Wann wurden wir kauzig?03:13:56
Abschluss03:22:33

Ihr seid gefragt! Stellt uns Eure Fragen, und zwar an hallo@schwatzarbeit.de oder hier im Formular und wir werden sie in den Sendungen besprechen und mit wissenschaftlich fundiertem Anspruch 100% richtig beantworten.


Klicke auf den “Subscribe” Button und abonniere die Schwatzarbeit als Podcast in Deinem Podcatcher

oder bei Spotify

Spotify

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.